Mediengestaltung

Für visuelle Feinschmecker

 

SCHRITT 1: DIE MARKETING-IDEE

Es beginnt mit der Entscheidung, ein neues Produkt auf den Markt zu bringen oder ein bestehendes Design zu verändern. Das Marketingteam oder die Designagentur entwickelt dann ein Konzept für eine neue Verpackung – in einem anderen Format oder komplett neu. Ein neues Verpackungsdesign erfordert eventuell auch ein neues Druckverfahren mit anderen Materialien, Maschinen und Farben. Die Vielzahl solcher Parameter erfordert umso mehr die exakte Umsetzung des Design-Konzepts auf das neue Verfahren.

 

SCHRITT 2: DIE DESIGN-ENTWICKLUNG

Üblicherweise wird die Marketing Idee an eine Design-Agentur weitergegeben, die dann ein entsprechendes Konzept, sowie verschiedene Design Vorschläge entwickelt. In dieser frühen Phase können wir bereits beratend tätig werden, und die Designer unterstützen, sich bei der Design-Entwicklung an den Möglichkeiten aber auch Einschränkungen der endgültigen Verpackungsparameter zu orientieren. Durch die Berücksichtigung von Form und Material der Verpackung kann somit Design und Erscheinungsbild optimiert werden.

Zusammen mit anderen Partnern der graphischen Produktionskette tragen wir durch den frühen Austausch mit den Brand Designern zu einem besseren Verständnis bezüglich der Umsetzbarkeit und somit dem finalen Erscheinungsbild des Designs bei.

 

SCHRITT 3: DIE ARTWORK-ERSTELLUNG

Die Kundenfreigabe des Design Konzepts erfolgt im Allgemeinen anhand von Farb-Ausdrucken, Mustern, Digitalproofs, PDF Dateien oder anderen Vorlagen. Nach der Freigabe des Layout muss das Design an die Druckanforderungen der industriellen Weiterverarbeitung angepasst werden. Die Anpassung beinhaltet technische Parameter, wie z.B. Format, Stanzlinien, Kleberänder, und div. andere Kriterien, die in das Design integriert werden müssen. Nach Abschluss der Anpassung werden die Artwork Daten für die Druckformherstellung an den jeweiligen Leistungspartner weitergegeben. Dieser Service kann intern durch das Marketing selbst oder die Agentur erfolgen, aber auch durch uns, da wir diese Dienstleistung als integrierten Teil des Prozesses verstehen.