Medienproduktion

Einheitliches Brand Design für alle Produkte –
damit der Markenauftritt stimmt

Beim Verpackungsdruck für Konsumgüter ist es oft so, dass Druckmaterial, Druckverfahren oder Druckfarbe variieren. Diese unterschiedlichen Parameter sind eine Herausforderung, wenn es um die Beibehaltung des einheitlichen Marken-Designs über den kompletten Produktionsprozess geht. Ziel des Repro Prozesses ist es, die Marketing Idee und das Design-Konzept in eine Druckvorlage umzusetzen, sodass diese in großen Auflagen gedruckt werden kann. Dabei ist es von höchster Priorität, dass das Design-Konzept, das Brand Design, und die Werbebotschaft beibehalten und übermittelt wird. Die von uns angebotenen Dienstleistungen im Bereich der individuellen Farbprofilen (ICC) für Design und Proof für Tiefdruck, Flexo- und Offsetdruck bilden die Basis für eine perfekte Umsetzung.

 • Tiefdruck
 • Flexo
 • Prozess Standard Offset

Colormanagement für beste Druck Ergebnisse –
Individuell oder Industriestandard

Unter Berücksichtigung aller technischer Parameter, bereits während der unterschiedlichen Stufen der grafischen Aufbereitung und Repro, können wir gleichbleibende Ergebnisse und optimale Qualität in den einzelnen Druckverfahren gewährleisten. Zu diesem Zweck qualifizieren wir unsere Repro- und Design-Mitarbeiter ständig in den modernsten Verfahrenstechniken. Colormanagement (CMM) und der Einsatz von standardisierten oder individuellen Farbprofilen (ICC) für Design und Proof für Tiefdruck, Flexo- und Offsetdruck bilden die Basis für eine perfekte Umsetzung.


Repro & grafische Leistungen in bester Güte

Auf dem Pre Press Markt, und speziell im Marktsegment „Flexible Verpackung", haben wir ein großes Know-How entwickelt.
 Die gängigsten Produktmarken unserer Kunden kommen aus den Bereichen der Lebensmittel-, Getränke- sowie Molkereiprodukte. Die Reproduktion erfolgt dabei in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, nur ein permanenter Kommunikationsfluss zwischen allen beteiligten Seiten gewährleistet ein optimales Ergebnis.